Geschichte zum Miterleben...

Die Sauschwänzlebahn (Museumsbahn Wutachtal) ist ein Erlebnis. Mehr noch als andere Museumsbahnen beeindruckt sie durch ihre Streckenführung. Damit Sie die Besonderheiten dieser Strecke bewusst erleben können hier eine ausführliche Beschreibung.

Die Sauschwänzlebahn ist der Mittelteil einer noch heute bestehenden eingleisigen Verbindung zwischen badischer Schwarzwaldbahn und Hochrheinbahn. Der Schienenstrang, der von Osten her den Bahnhof Blumberg-Zollhaus erreicht und bei Kirchen-Hausen von der Schwarzwaldbahn abzweigt, ist ein Teil der Ringzugstrecke. Somit ist der Ausgangspunkt der Museumsbahn wieder mit regelmäßig verkehrenden Zügen erreichbar.