Tripadvisor

Kombi-Tagesausflüge bei der Sauschwänzlebahn

Sie sind noch auf der Suche nach einem erlebnisreichen Tagesausflug?
Dann sind Sie bei der "Sauschwänzlebahn" genau richtig!

Für Gruppen ab 15 Personen bietet die Sauschwänzlebahn abwechslungsreiche Tagesausflüge in Kombination mit neun verschiedenen Ausflugszielen an.

Bitte beachten Sie, dass die Transferleistungen bei allen Angeboten nicht inbegriffen sind.


Sauschwänzlebahn aktiv

Die Umgebung Blumbergs mit einer geführten Wanderung erkunden, einen Stopp einlegen, das Picknick genießen und anschließend die Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ unternehmen.
Wir nennen das „Sauschwänzlebahn“ aktiv! Und so könnte Ihr Tagesausflug aussehen:

09:30 Uhr:   Begrüßung und Ausgabe der Vespertüten*
                    Start der geführten Wanderung am Bahnhof Blumberg-Zollhaus
                    über den Premiumweg und Schwarzwälder Genießerpfad "Sauschwänzle-Weg" zum 
                    Haltepunkt Lausheim-Blumegg. Picknick in der Natur während der Wanderung.

15:48 Uhr:   Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn" von dem Haltepunkt
                    Lausheim-Blumegg zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus.

16:40 Uhr:   Ankunft in Blumberg-Zollhaus

Wanderzeit: ca. 3,5 Std.

Länge:         10,5 km

Besonderheit: Wanderung durch die einzigartige Wutachflühe; interaktive Stationen und                        Wissenswertes zum Schwarzwälder Schinken


* Inhalt Vespertüte (Vespertüte von "Gastronomie Baustein: Bäckerei Knöpfle"):
• 1 belegtes Brötchen mit Metzgerschinken und Salatgarnitur
• 1 belegtes Brötchen mit Emmentaler und Salatgarnitur
• 1 Stück Bio-Obst (Apfel oder Banane)
• 1 Softgetränk 0,5 l

Bei Angabe von Vegetariern, wird das belegte Brötchen mit Metzgerschinken durch ein belegtes Brötchen mit Emmentaler ersetzt.

25,00 € / Erw.


Mit Volldampf in die Vergangenheit

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit uns und unserem Partner, dem Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck. Der Besuch und die Führung im Freilichtmuseum eröffnen das Programm. Ein deftiges Mittagessen und die Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn" runden Ihren Ausflug ab.


Leistungen inklusive:

09:30 Uhr:     Besuch des Freilichtmuseums Neuhausen ob Eck mit folgenden
                      Leistungen:

• Eintritt ins Freilichtmuseum
• Führung durch das ländliche Leben vergangener Zeiten

11:00 Uhr:    Vorführung der wasserradbetriebenen Säge und Bauernmühle

12:00 Uhr:    Museumsgaststätte „Ochsen“

• Zünftiger Begrüßungstrunk und Mittagessen (versch. Gerichte stehen zur Auswahl)

15:40 Uhr:   Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ von Weizen - Blumberg-Zollhaus

16:40 Uhr:   Ankunft in Blumberg-Zollhaus

Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sin im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung vom Freilichtmuseum zum Bahnhof Weizen: 58 km
  • Besuch des Eisenbahnmuseums nach Ankunft in Blumberg-Zollhaus

 

34,00 € / Erw.

15,00 € / Kind


Erlebnistag mit Schiff und Dampf

Starten Sie Ihren Ausflug mit einer Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn". Stärken Sie sich beim Mittagessen im Weizener Gasthaus zum Kreuz und legen dann mit dem Schiff in Schaffhausen ab. Mit unserem Partner, der Schweizerischen Schifffahrtsgesellschaft „Untersee und Rhein“ wird dieser Ausflug mit Sicherheit ein Erfolg.


Leistungen inklusive:

10:10 Uhr:   Fahrt auf der „Sauschwänzlebahn“ von Blumberg-Zollhaus nach Weizen

11:06 Uhr:   Ankunft in Weizen.

11:30 Uhr:   Mittagessen im Gasthaus Kreuz in Weizen Sie dürfen sich auf ein Tellergericht mit
                    Rahmgeschnetzeltem, Spätzle und Salat freuen.

15:18 Uhr:  Kursschifffahrt von Schaffhausen nach Stein am Rhein
                   (Freie Sitzplatzwahl)

17:23 Uhr: Ankunft in Stein am Rhein

Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung vom Bahnhof Weizen nach Schaffhausen: 23 km
  • Entfernung von Schaffhausen nach Stein am Rhein: 19 km
  • Besuch des Eisenbahnmuseums vor der Abfahrt
  • Nach Absprache wird für Vegetarier ein alternatives Mittagessen angeboten

Ab 2019 können sich Änderungen der Abfahrtszeiten ergeben, da sich der Fahrplan der Schifffahrtsgesellschaft "Untersee und Rhein" voraussichtlich ändern wird.


45,00 € / Erw.

26,00 € / Kind


Schwäbisch-alemannische Fasnacht entdecken

Der Besuch und die Führung im schwäbisch-alemannischen Fasnachtsmuseum Narrenschopf sind ein Muss. Ein herzhaftes Mittagessen und die Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn" runden Ihren Ausflug ab.

Leistungen inklusive:

10:00 Uhr:   Besuch des schwäbisch-alemannischen Fasnachtsmuseums
                    Narrenschopf mit folgenden Leistungen:
                      • Eintritt
                      • Führung

12:00 Uhr:  Mittags-Lunchbuffet im Waldeck Spa Resort in Bad Dürrheim

14:10 Uhr:  Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ von Blumberg-Zollhaus nach Weizen

15:06 Uhr:  Ankunft am Bahnhof Weizen

Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung von Bad Dürrheim zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 25 km
  • Besuch des Eisenbahnmuseums vor Abfahrt

 

28,50 € / Erw.

20,00 € / Kind


"Sauschwänzlebahn" trifft Römer

Die Badruine Hüfingen ist ein außergewöhnliches Zeugnis römischer Badekultur und ist ein "Monument der Staatlichen Schlösser und Gärten in Baden-Württemberg".
Auf den Spuren der römischen Kultur entdecken Sie bei einer kurzweiligen Kostümführung die Badekultur der Römer um 50 nach Christus. Nach einem gutbürgerlichen Mittagessen werden Sie erneut auf eine Zeitreise mit der nostalgischen „Sauschwänzlebahn“ geschickt.


Leistungen inklusive:

10:30 Uhr:   Besuch der römischen Badruine in Hüfingen mit folgenden Leistungen:
                     • Eintritt
                     • Führung

12:00 Uhr:  Mittagessen im Hotel Gasthof Kranz in Riedböhringen
                   Sie dürfen sich auf ein Tellergericht mit einem Schnitzel "Wiener Art" dazu Pommes frites,   
                   einen Salatteller und als Dessert einen Fruchtcocktail, Erdbeereis und Sahne freuen.

14:10 Uhr:  Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ von Blumberg-Zollhaus nach Weizen

15:06 Uhr:  Ankunft am Bahnhof Weizen
                  
Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung vom Römerbad zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 13 km
  • Besuch des Eisenbahnmuseums vor Abfahrt
  • Nach Absprache wird für Vegetarier ein alternatives Mittagessen angeboten

 

32,00 € / Erw.

22,00 € / Kind


Nostalgiefahrt in die Rothaus-Heimat

Was wäre der Schwarzwald ohne sein Bier?
Schauen Sie hinter die Kulisse der mehr als 200 Jahre alten Traditionsbrauerei Rothaus. Die Zäpflevielfalt genießen Sie bei einem zünftigen Mittagessen. Im Anschluss bestaunen Sie den Südschwarzwald bei der Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn".


Leistungen inklusive:

10:00 Uhr:   Brauereiführung bei der Traditionsbrauerei Rothaus in 
                    Grafenhausen

11:30 Uhr:  Mittagessen im Brauereigasthof von Rothaus.
                   Sie dürfen sich auf ein Tellergericht mit Bauernbratwurst, 
                   Schweinebraten und Schäufele in Rothausbiersoße, buntem
                   Rahmwirsing und Kartoffelkloß freuen. Inklusive 2 Getränke (Bier 
                   oder alkoholfrei à 0,3l)

15:40 Uhr:   Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ von Weizen nach Blumberg-Zollhaus

16:40 Uhr:  Ankunft am Bahnhof Blumberg-Zollhaus
                  
Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung von Rothaus zum Bahnhof Weizen: 27 km
  • Buchbar von Mittwoch bis Freitag an Fahrtagen der "Sauschwänzlebahn"
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Personen begrenzt
  • Nach Absprache wird für Vegetarier ein alternatives Mittagessen angeboten
  • Besuch des Eisenbahnmuseums nach Ankunft in Blumberg-Zollhaus

 

34,00 € / Erw.


Schwarzwälder Tradition erleben - Hüsli

Erfahren Sie mehr über die Schwarzwälder Tradition und den früheren Lebensstil bei einem Besuch des Volkskundemuseums Hüsli. Bekannt wurde das Hüsli als Wohnhaus von Prof. Brinkmann aus der Schwarzwaldklinik. Bestaunen Sie im Anschluss den Südschwarzwald bei einer Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn".


Leistungen inklusive:

10:00 Uhr:   Besuch des Volkskundemuseums Hüsli in Grafenhausen mit folgenden Leistungen

  • Eintritt
  • Führung

12:00 Uhr:   Mittagessen in Henry's Restaurant in Epfenhofen
                   Sie dürfen sich auf ein Tellergericht mit badischem Schäufele, Weinsauerkraut,
                   gebratenen  Butterschupfnudeln, gemischtem Salat und als Dessert einen
                   Schwarzwälder Kirscheisbecher freuen.

14:10 Uhr:   Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ von Blumberg-Zollhaus nach Weizen

15:06 Uhr:   Ankunft am Bahnhof Weizen
                  
Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung von Grafenhausen zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 38 km
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt
  • Nach Absprache wird für Vegetarier ein alternatives Mittagessen angeboten
  • Besuch des Eisenbahnmuseums vor Abfahrt

 

32,00 € / Erw.

19,00 € / Kind


Auf den Schienen der Zeit

Der Schwarzwald ohne Kuckucksuhr? Das geht gar nicht!
Bei unserem Partner, dem Deutschen Uhrenmuseum, sehen Sie woher die Uhr mit Pfiff kommt und wie sie heute aussehen kann. Beiläufig durchwandern Sie die Geschichte der Zeitmessung bis zur Frage, wie Zeit heute entsteht. Vielleicht entdecken Sie ja "Omas" Küchenuhr oder Ihre Funkuhr an der Wand! Im Anschluss können Sie den Südschwarzwald bei der Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn" genießen.


Leistungen inklusive:

10:00 Uhr:   Besuch des Deutschen Uhrenmuseums Furtwangen mit folgenden Leistungen:

  • Eintritt
  • Führung


12:00 Uhr:  Mittagessen im Hotel-Gasthof Hirschen in Blumberg
                   Sie dürfen sich auf den Uhrenträger-Teller mit hausgemachtem Rahmhackbraten,
                   Waldpilzen, Schwabenspätzle und einem gemischten Salatteller freuen.

14:10 Uhr:  Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ von Blumberg-Zollhaus nach Weizen

15:06 Uhr:  Ankunft am Bahnhof Weizen
                  
Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung von Furtwangen zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 44 km
  • Nach Absprache wird für Vegetarier ein alternatives Mittagessen angeboten
  • Besuch des Eisenbahnmuseums vor Abfahrt

 

33,00 € / Erw.

22,00 € / Kind


Fahrt ins Blütenmeer - Blumeninsel Mainau

Starten Sie Ihren Ausflug mit einer Fahrt auf der "Sauschwänzlebahn", stärken Sie sich beim Mittagessen auf der Blumeninsel Mainau und lassen Sie den hektischen Alltag bei dem abwechslungsreichen Rundgang über die Blumeninsel vergessen: Dazu trägt die jahreszeitlich wechselnde Blütenfülle mit tausenden Tulpen, hunderten Rhododendren, duftenden Rosen, Stauden und farbenfrohen Dahlien bei. Palmen und Zitruspflanzen verleihen der Insel im Sommer mediterranes Flair.


Leistungen inklusive:

10:10 Uhr:  Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn" von Blumberg-Zollhaus nach Weizen

11:06 Uhr:   Ankunft am Bahnhof Weizen

13:00 Uhr:   Mittagessen auf der Insel Mainau
                    Sie dürfen sich auf ein Tellergericht mit Schweinebraten, Pilzrahmsauce, Karotten und
                    Spätzle freuen. Inklusive 1 Getränk (Wein à 0,2 l, Bier oder alkoholfrei à 0,3 l)

14:00 Uhr:   Insel-Führung: Insel Mainau - Erlebnis der 4 Jahreszeiten (90 Minuten)
                  
Weitere Informationen:

  • Transferleistungen sind im Preis nicht inbegriffen
  • Entfernung vom Bahnhof Weizen zur Insel Mainau: 70 km
  • Entfernung Busparkplatz Mainau zum Restaurant ca. 25 Gehminuten - Shuttleverbindungen gegen Gebühr vorhanden
  • Nach Absprache wird für Vegetarier ein alternatives Mittagessen angeboten
  • Buchbar ab 20 Personen
  • Besuch des Eisenbahnmuseums vor Abfahrt

 

45,00 € / Erw.

22,00 € / Kind